Ein Buch statt eines Gutscheins als Werbegeschenk

Warum nicht statt Geld ein Buch verschenken? Das Buch als die bessere Alternative zum Gutschein oder der Gutschrift!

Vielen Unternehmen geben ihren Neu-Kunden einen Gutschein oder eine Gutschrift auf die kommende Monatsrechnung. Beliebt ist das u. a. bei Energieversorgungsunternehmen und Telekommunikationsanbieter, die ihren Kunden beim Wechsel einen Gutschein oder eine Gutschrift bis zu € 80 anbieten. Wenn die Unternehmen mit dieser Aktion auf Kunden zielen, die wegen des besseren (günstigeren) Angebots wechseln, dann ist der finanzielle Vorteil sicher ein guter Anreiz.

Wenn aber Produkte mit hoher Emotionalität wie Ökostrom  oder Automobile mit Lifestyle Charakter beworben werden, dann ist das Buch die bessere Wahl. Mit einem solchen Werbegeschenk können Sie ihren Kunden bestätigen, den richtigen Anbieter oder das richtige Produkt gewählt zu haben. Wie sieht dagegen die Botschaft an den Kunden bei einem Gutschein aus?

Das Buch kann im Gegensatz zum Gutschein wunderbar auf die besondere Vorlieben ihrer Zielgruppe ausgerichtet werden.

  • Energieversorger mit Ökostrom könnten mit einem Buch über alternative Energien werben. Projekt „Erneuerbare Energien“
  • Automobilhändler überreichen ihren Kunden einen Reiseführer zu den passenden Lifestyle Zielen oder bei einem klassischen Familienwagen einen Reiseführer für Reiseziele mit Kindern.
  • Finanzdienstleister mit einem Schwergewicht auf Nachhaltigkeit verschenken ein Kochbuch, das mit Inhalt und Gestaltung Nachhaltigkeit verkörpert. Projekt „Kochbuch und Nachhaltigkeit“

Lassen Sie sich von den Best-Practice-Beispielen inspirieren, welche Arten von Büchern als Werbemittel möglich sind!

Holen Sie sich Anregungen, welche Themen für welche Zielgruppen in Frage kommen!

Entdecken Sie die Möglichkeiten des Werbemittels Buch! Fordern Sie uns!